Downloads

    Pflegedienst m|c Smiley

    Pflegeleitbild

    MDK-Ergebnis 2015 Pflegedienst m|c

    MDK-Ergebnis 2015

    Newsletter

Tipps

Neues zur Pflegeversicherung 2016

Das Pflege-Stärkungsgesetz II (PSG II) trat am 01.01.2016 in Kraft.

Wir fassen den aktuellen Stand der Pflegeversicherung in den folgenden Abschnitten einmal knapp für Sie zusammen:

  1. Brechen Sie nicht in Panik aus: Die Pflegestufen bleiben für das Jahr 2016 erhalten – auch an der Höhe der Pflegestufen ändert sich in diesem Jahr nichts.
  2. Sollten Sie bereits eine Pflegestufe haben, so wird Sie Ihre Pflegeversicherung im Laufe dieses Jahres über Ihren neuen Pflegegrad ab 01.01.2017 benachrichtigen.
  3. Im Rahmen der Reform wird am dem 01.01.2017 auch ein neues Begutachtungsassessment eingeführt. Hierbei werden Menschen mit geistigen und psychischen Einschränkungen stärker berücksichtigt. Näheres dazu erfahren Sie von uns im Laufe des Jahres.

Unverändert bleiben in diesem Jahr die Leistungen

  • Versorgung für Menschen mit demenziellen Erkrankungen
  • Beratung durch die Pflegeberater der Kassen bei Antragstellung für Pflegeleistungen
  • Förderung von Wohngruppen/Wohngemeinschaften
  • Leistungen zur Wohnraumanpassung
  • Zusätzliche Betreuungs- & Entlastungsleistungen nach §45b & 45c, SGB XI

Die folgende Arbeitshilfe, herausgegeben vom Paritätischen Gesamtverband, informiert Sie wie gehabt über die geltende Gesetzeslage.

Download Arbeitshilfe zum Pflege-Stärkungsgesetz I

Download Leistungsübersicht zum Pflegestärkungsgesetz I (auch für 2016 gültig)

Sobald Neuerungen für die oben aufgeführten Dokumente vorliegen, erhalten Sie diese natürlich auch bei uns.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung unter der bekannten Telefonnummer 0421 53747787.

Quelle: www.der-paritaetische.de

Jan 18th, 2016 | By | Category: Allgemein, Tipps

Leave Comment

You must be logged in to post a comment.